CodingYourLife

CodingYourLife

 

Referenzen

 
 

Surface RT zeitgesteuert herunterfahren

Ich nutze eigentlich ganz gerne meine ShutdownWiz Anwendung um den PC nach X Minuten herunterzufahren. Diese funktioniert natürlich nicht unter WindowsRT, weil dort nur Store Apps installiert werden können. Soweit ich weiß kann eine Windows App auch nicht so einfach einen PC ausschalten. Abhilfe schaffen da die guten alten Batch Scripts, also meist Einzeiler welche die Command Prompt ansteuern. Diese können einfach mittels Notepad erstellt werden und müssen nur von *.txt auf *.bat umbenannt werden.

Zum Herunterfahren „timedpoweroff.bat“ mittels Notepad erstellen (Achtung nicht „shutdown.bat“ nennen, das funktioniert interessanter Weise nicht)

#shutdown pc in 1h
shutdown -s -t 3600

Zum Abbrechen des Vorgangs

#abort shutdown
shutdown -a

Diskpart BAT File – Bootable USB Stick

Ich musste immer die cmd Befehle dafür aufs neue heraus suchen und das hat genervt. Ich habe auch Tools wie WiNToBootic probiert aber die waren schlecht programmiert und sind teilweise abgestürzt oder sind inkompatibel geworden und ich musste eine neue Version suchen.

Dieses kleine Batch File bereitet einen beliebigen USB Stick darauf vor zu einem bootfähigen Windows Installations-Stick zu werden. Dies funktioniert ab Windows 7. Nachdem man das Bat File ausgeführt hat muss lediglich die Image Datei mit einem Extraktionsprogramm wie 7z oder WinRar geöffnet werden und der Inhalt auf den USB Stick entpackt werden.
Falls man eine CD besitzt kann man auch den Inhalt von der CD einfach kopieren und am USB Stick einfügen.

VIEL SPASS!

Dieses Programm ist FREEWARE! Denke doch über eine Spende nach…